Vielfältige Aufgaben als Sachbearbeiter/-in bei der KVWL

Die Tätigkeiten der Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter bei der KVWL sind vielfältig. Sie bilden die unverzichtbare Basis unserer Arbeit. Bei uns können Sie Aufgaben in folgenden Bereichen übernehmen: Umsetzung gesetzlicher Vorgaben, Assistenz und Beratung/­Dienstleistung. Beispiele für Einsatzgebiete sind klassische kaufmännische Tätigkeiten, wie die Bearbeitung von Abrechnungen, Anträgen oder Bestellungen.

Im beratenden Bereich sprechen Sie mit unseren Mitgliedern, den niedergelassenen Ärzten der Region, und beraten sie bei Themen rund um Möglichkeiten der Niederlassung, das Praxismanagement oder Besonderheiten bei Arztabrechnungen oder Honoraren. Im wichtigen Aufgabengebiet Notfalldienst stehen Sie ebenfalls mit unseren Mitgliedern in Kontakt und kümmern sich um die Besetzung der 67 von der KVWL betriebenen Notfalldienstpraxen.

Aufgaben haben wir auch im Bereich der Assistenz: Sie unterstützen unsere Fach- und Führungskräfte in den klassischen Bereichen wie Termin- oder Reiseplanung. Oder Sie bereiten Sitzungen vor und nach, nehmen als Protokollant an Veranstaltungen teil und sind so ganz nah dran am Geschehen. Zudem beschäftigen wir Sachbearbeiter in übergeordneten Themen wie Personal, Zulassung und Sicherstellung oder Kommunikation.

Wir suchen Menschen, die auch im Tagesgeschäft den Blick für das große Ganze nicht verlieren und auch mal über den Tellerrand gucken möchten. Kontaktstärke, Humor und die Bereitschaft zur Selbstreflektion sind uns wichtig. Wir bieten Aufgaben, die Sinn – und die ambulante Versorgung der Patienten in Westfalen-Lippe erst möglich – machen. Seien Sie dabei!