Assistent (m/w/d) der Gesamtprojektleitung

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die KVWL als Assistent*in im Rahmen eines bundesweiten Projekts zunächst befristet auf 2 Jahre.

Zukunftsperspektive KVWL: kollegiales Miteinander, flexible Arbeitszeiten und attraktive Vergütung.

Am Standort Dortmund unterstützt die KVWL mehr als 15.000 niedergelassene Ärzte in der Region. Mit 2.000 Mitarbeitern*innen organisieren wir das Gesundheitswesen für Millionen Menschen. Leisten Sie als Assistent*in Ihren Beitrag zu einer gesellschaftlich wichtigen Aufgabe und unterstützen Sie in einem bundesweiten Projekt die Gesamtprojektleitung!

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben wie Terminplanung und –überwachung sowie Organisation, Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Konferenzen
  • Schriftliche und telefonische Korrespondenz
  • Unterstützung im Projektmarketing, u. a. Erstellung von regelmäßigen Reports für die relevanten Stakeholder, Vorbereitung und Begleitung von Lenkungsausschuss-Terminen
  • Erstellung von Präsentationen und Auswertungen
  • Protokollführung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Erfahrung in der Assistenz von Großprojekten oder Geschäftsführungen wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Sorgfalt und Zuverlässigkeit in der mündlichen und schriftlichen Geschäftskorrespondenz
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte, insbesondere Word und PowerPoint
  • Hohes Eigenengagement, Loyalität und Diskretion
  • Höflicher, souveräner und professioneller Umgang mit internen und externen Partnern
  • Reisebereitschaft in geringem Umfang

Ihre Vorteile bei der KVWL

Icon_Flexible_Arbeitszeiten Icon_Gute_Verkehrsanbindung Icon_BGM Icon_Kinderbetreuung Icon_Modernes_Arbeitsumfeld Icon Icon_Kostenlose_Parkplaetze Icon_Casino Icon_Personalentwicklung