Referent (m/w) Daten- und Prozessmanagement

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die KVWL als Referent in unserem Geschäftsbereich Widersprüche / Plausibilitätsprüfung, zunächst befristet auf 2 Jahre.

Zukunftsbranche Gesundheit: Herausforderungen annehmen, Know-How einbringen und mit uns die Zukunft der Gesundheitsversorgung gestalten.

Engagiert und innovativ bietet die KVWL am Standort Dortmund Services für über 15.000 niedergelassene Ärzte. Mit 2.000 Mitarbeiter(-inne)n gestalten wir das ambulante Gesundheitswesen in der Region für Millionen Menschen. Bringen Sie Ihr Fachwissen als Referent für diese gesellschaftlich wichtige Aufgabe ein!

Ihre Aufgaben:

  • Erfassung und Gestaltung komplexer fachlicher Zusammenhänge inklusive der Auswirkungen auf Datenstrukturen
  • Mitwirkung an fachlichen und strategischen Projekten und Übernahme von Projektverantwortung
  • Begleitung geschäftsbereichs- und abteilungsübergreifender Veränderungsprozesse sowie Optimierung von Schnittstellen zu anderen Geschäftsbereichen (insbesondere IT)
  • Einarbeitung in abrechnungsspezifische Fachthemen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes (Bachelor-)Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder Mathematik
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office-Anwendungen (insbesondere Excel) sowie idealerweise in SPSS
  • Selbstständige und engagierte Arbeitsweise sowie Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Selbstreflektiertes, souveränes und authentisches Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen
  • Interesse, sich mit neuen Themen auseinanderzusetzen und Herausforderungen anzunehmen

Ihre Vorteile bei der KVWL

Icon_Flexible_Arbeitszeiten Icon_Gute_Verkehrsanbindung Icon_BGM Icon_Kinderbetreuung Icon_Modernes_Arbeitsumfeld Icon Icon_Kostenlose_Parkplaetze Icon_Casino Icon_Personalentwicklung